Neue Single – Tasha – Not in my name

refugees welcome.

Seit ich im Mai als Bassist bei Tasha & Band (Web, Facebook) eingestiegen bin, ist einiges voran gegangen.

Meine ersten Auftritte mit ausschließlich selbst komponierten Songs, Studio- und Probenarbeit, zurück auf Tour mit dem Dreamteam – es hat richtig Spaß gemacht.

Heute haben wir nun unsere neue Single veröffentlicht.

Tasha – #notinmyname

Im aktuellen Flüchtlingsthema beziehen wir ganz klar die Position #refugeeswelcome. Nach unserem Engagement beim Fest zur Flüchtlingshilfe kommt nun auch unsere Single dazu. Ich hoffen, dass euch der Song gefällt, und dass wir gemeinsam an einer besseren Zukunft für alle Menschen arbeiten können.

Wenn ein Zaun gebaut wird und andere Länder zerbombt werden sagen wir ganz klar: #notinmyname

rec-it - studioarbeit für tasha mit fischi am bass

10 Kommentare

  1. I do not know if it’s just me or if perhaps everybody else experiencing issues
    with your website. It looks like some of the
    written text in your content are running off the screen. Can someone else please provide feedback and let me
    know if this is happening to them as well? This
    could be a problem with my browser because I’ve had this happen previously.
    Thanks

  2. You really make it seem really easy with your presentation but I to find this topic
    to be actually one thing that I think I’d by no means understand.
    It seems too complex and extremely wide for me. I am
    taking a look ahead to your subsequent publish,
    I’ll attempt to get the hold of it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.